Stellenangebote

with Keine Kommentare

Aktuelle Stellenangebote

Werden Sie Teil eines engagierten Teams
Friedensdorf International sucht derzeit:

 

Mitarbeiter*in für den Heimbereich in Oberhausen

Als Kinderhilfsorganisation mit Sitz in Oberhausen/Dinslaken holen wir seit 1967 kranke und verletzte Kinder aus Kriegs- und Krisengebieten zu einer medizinischen Behandlung nach Deutschland. Hier werden sie in bundesweit kooperierenden Krankenhäusern oder im Medizin-Zentrum im Friedensdorf versorgt. Nach ihrer Rehabilitation in unserer Oberhausener Heimeinrichtung kehren die Kinder zurück zu ihren Familien. Dieses Konzept ist weltweit einmalig.

Die 2- bis 12-jährigen Patient*innen sind in unserer Heimeinrichtung in unterschiedlichen Wohngruppen untergebracht. Zeitweise leben dort Kinder aus verschiedenen Nationen aus Afrika und (Zentral-)Asien zusammen, um gemeinsam gesund zu werden. So treffen im „Dorf“ täglich unterschiedliche Kulturen, Sprachen und Religionen aufeinander. Für Besucher*innen des Friedensdorfes ist es oft verblüffend zu sehen, wie unkompliziert sich die Kinder miteinander verständigen, gemeinsam spielen, sich gegenseitig helfen und trotz aller Unterschiede Freundschaften schließen. Obwohl die kleinen Patient*innen häufig schwere Erkrankungen oder Verletzungen erlitten haben und tausende Kilometer von Familie und Heimat entfernt sind, ist ihre Lebensfreude ungebrochen.

Für unseren Heimbereich suchen wir ab sofort engagierte Mitarbeiter*innen im Wechseldienst (Früh- und Spätdienst), die unsere humanitäre Hilfe für die Kinder dieser Welt unterstützen möchten.

 

Aufgaben

  • Begleitung der Kinder im „Dorfalltag“
  • Kleine pflegerische Tätigkeiten unter Anleitung sowie Dokumentation
  • Die pädagogische Arbeit wird bestimmt von unserem friedenspädagogischen und multikulturellen Ansatz
  • Teilnahme an Teamsitzungen, Schichtübergaben und Schulungen
  • Die wöchentliche Arbeitszeit (20 bis 40 Stunden) ist in Früh- und Spätdienste (inkl. Wochenenddienste und Rufbereitschaften) unterteilt. Es ist auch möglich ausschließlich im Nachtdienst zu arbeiten.

 

Qualifikation

  • Abgeschlossene Ausbildung im pflegerischen oder pädagogischen Bereich, beispielweise: Erzieher*in, Familienpfleger*in, Kinderpfleger*in, Heilerziehungspfleger*in, Pflegeassistent*in, Sozialassistent*in oder Betreuungshelfer*in
  • Freude im Umgang mit Kindern sowie Sensibilität für die unterschiedlichen kulturellen Hintergründe der Kinder
  • Teamfähigkeit, Einfühlungsvermögen, Einsatzbereitschaft, Flexibilität sowie eine strukturierte Arbeitsweise
  • Neugier und Lust auf eine Tätigkeit in einem multikulturellen Lernfeld sowie Friedenspädagogik
  • Bereitschaft, sich (unter Anleitung) sowohl in pädagogisches als auch pflegerisches Wissen einzuarbeiten
  • Führerschein Klasse B wünschenswert

 

Benefits

  • Das Friedensdorf handelt global nachhaltig und lokal in sozialer Verantwortung
  • Kollegiales und konstruktives Miteinander
  • Tägliches motivierendes Arbeiten mit lebensbejahenden Kindern
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD mit Zulagen
  • Vermögenswirksame Leistungen und Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge

 

Sie haben Lust etwas zu bewegen und möchten mit uns gemeinsam Kindern aus Kriegs- und Krisengebieten helfen? Senden Sie uns Ihre vollständige Bewerbung mit persönlichem Anschreiben, Lebenslauf und entsprechenden Zeugnissen bzw. Arbeitsnachweisen. Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch zu Vorabinformationen zur Verfügung.

 

Wir bitten um schriftliche Bewerbungen an:

Friedensdorf International

Lanterstr. 21

46539 Dinslaken

oder per E-Mail an bewerbung@friedensdorf.de

Das Friedensdorf in Oberhausen sucht Pflegehilfskräfte für den Heimbereich

Wir suchen für unseren Heimbereich von Friedensdorf International engagierte Pflegeunterstützungskräfte/ Pflegehilfskräfte, die Bestandteil unserer gemeinsamen humanitären Hilfe für die Kinder dieser Welt werden wollen. Die Stelle kann im Wechseldienst (Früh- und Spätdienst) oder als reiner Nachtdienst angelegt werden.

 

Die komplette Stellenausschreibung finden Sie hier.

Das Friedensdorf sucht eine/n Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*in für den ambulanten Eingriffsbereich in Oberhausen als GfB-Kraft

 

Kinder, die in ihren Heimatländern keine Chance auf eine adäquate medizinische Versorgung haben, holt das Friedensdorf für eine medizinische Behandlung nach Deutschland. Krankenhäuser in ganz Deutschland stellen uns ihre Freibetten zur Verfügung und nehmen sich unserer kleinen Patient*innen an.

Da die Krankenhauslandschaft zunehmend unter Kostendruck gerät und sich viele Krankenhäuser zusammenschließen, wird die Freibettensituation für uns zunehmend schwieriger.

Um die Krankenhäuser zu entlasten, hat das Friedensdorf seit einiger Zeit ein eigenes Medizin-Zentrum mit einem ambulanten OP, in dem “kleinere“ chirurgische Eingriffe direkt vor Ort durchgeführt werden können.

Für diesen Bereich suchen wir zur Verstärkung unseres Teams eine/n Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*in, die/der bereit ist, die Kinder postoperativ, hauptsächlich im Nachtdienst am Wochenende, zu betreuen und zu versorgen.

 

Ihre Aufgaben:

  • Postoperative Betreuung und Versorgung der Kinder
  • Pflegedokumentation
  • Eigenverantwortliches Handeln

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*in, gerne auch mit Zusatzausbildungen
  • Bereitschaft zur Teamarbeit sowie Interesse an der Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Helfer*innen
  • Ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen und Belastbarkeit sowie Flexibilität
  • Interesse am Umgang mit Kindern aus verschiedenen Ländern und Kulturen

 

Sollten Sie sich angesprochen fühlen und Interesse an einer Mitarbeit haben, dann schicken Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen, vorzugsweise per E-Mail, an: bewerbung@friedensdorf.de

 

oder postalisch an:

Friedensdorf International
Lanterstr. 21
46539 Dinslaken

 

Das Friedensdorf sucht eine*n Mitarbeiter*in (m/w/d) für das Bildungswerk in Vollzeit

Das Friedensdorf Bildungswerk ist die dritte Säule von Friedensdorf International und seit 2004 Familienbildungsstätte im Sinne des Weiterbildungsgesetzes NRW. Es verfolgt das Ziel, das friedliche und humanitäre Bewusstsein der Menschen in Deutschland zu wecken und einen Beitrag zum friedlichen Zusammenleben aller Menschen zu leisten.

Zu den zentralen Aufgabenfeldern gehören die Umsetzung der friedenspolitischen Bildungsarbeit von Friedensdorf International und die kontinuierliche Weiterentwicklung des Familien- und Erwachsenenbildungsprogrammes.

 

Folgende Aufgaben werden im Team organisiert:

  • Konzeption, Durchführung und Nachbereitung von Seminaren (analog wie digital) sowie die Erledigung aller hierfür notwendigen administrativen und logistischen Aufgaben
  • Erarbeitung und Gestaltung von Seminarausschreibungen und Flyern
  • Gewinnung, Begleitung und Schulung von Seminarleiter*innen
  • die Vertretung des Bildungswerkes gegenüber Kooperationspartner*innen in verschiedenen Netzwerken
  • Mitarbeit bei Aktionen und Veranstaltungen von Friedensdorf International
  • Mitarbeit bei der ständigen Qualitätsentwicklung

 

Das bringen Sie mit:

  • ein abgeschlossenes Studium (B.A./M.A.), vorzugsweise in den Fachrichtungen Pädagogik/ Sozialwissenschaften, oder einschlägige Berufserfahrung in der Bildungsarbeit sind Voraussetzung.
  • Begeisterungsfähigkeit für die Hilfe von Friedensdorf International
  • Spaß im Umgang mit Menschen
  • ein hohes Maß an Team-, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • Leistungs- und Einsatzbereitschaft
  • die Fähigkeit zu eigenständigem und verantwortungsvollem Arbeiten
  • ein PKW Führerschein ist erforderlich

 

Benefits

  • das Friedensdorf handelt global nachhaltig und lokal in sozialer Verantwortung
  • eine sinnstiftende und vielseitige Tätigkeit in einem hochmotivierten und kollegialen Team
  • Vergütung in Anlehnung an den TVÖD
  • Vermögenswirksame Leistungen und Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge

 

Das Arbeitsfeld ist sehr vielfältig, die Arbeitszeiten werden flexible inklusive Wochenenddiensten gehandhabt.

 

Wir bitten um schriftliche Bewerbungen an:

Friedensdorf International

Lanterstr. 21

46539 Dinslaken

oder per E-Mail an bewerbung@friedensdorf.de

Vollzeit-Mitarbeiter*in für die Krankenhausabteilung

Das Friedensdorf sucht ab sofort eine*n Mitarbeiter*in für die Krankenhausabteilung

 

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • die administrative Betreuung der Kinder in den Krankenhäusern bundesweit
  • die Kontaktpflege zu Pflegepersonal, Ärzten und Krankenhausverwaltung sowie ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen
  • Besuche und Begleitung der Kinder in die Krankenhäuser
  • Datenpflege und die Eingaben der aktuellen Patientendaten
  • die Freibettenakquise zur kostenlosen Behandlung der Kinder in den behandelnden Krankenhäusern sowie Koordination bei Verlegungen
  • Begleitung von Hilfseinsätzen ins Ausland, u.a. Afghanistan, Angola, Zentralasien

 

Das bringen Sie mit:

  • gute EDV-Kenntnisse (MS-Office)
  • gute Englischkenntnisse oder weitere Sprachkenntnisse (von Vorteil)
  • Organisationstalent
  • Begeisterungsfähigkeit für die Hilfe von Friedensdorf International
  • sicheres Auftreten und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • hohes Maß an Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft (auch an Abenden und Wochenenden)
  • Führerschein Klasse B

 

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden. Eine zeitliche Flexibilität einschließlich der Bereitschaft zu evtl. Wochenenddiensten sowie telefonischer Rufbereitschaft ist notwendig. Wir bieten eine sinnstiftende und vielseitige Tätigkeit in einem hochmotivierten und kollegialen Team sowie eine Vergütung in Anlehnung an den TVöD.

 

Wir bitten um schriftliche Bewerbungen mit einem anerkannten Berufsabschluss an:

Friedensdorf International

Lanterstr. 21

46539 Dinslaken

 

oder per E-Mail an bewerbung@friedensdorf.de

Vollzeit-Mitarbeiter*in für die Koordinationsstelle Sommerkahl

Als Kinderhilfsorganisation mit Sitz in Oberhausen/Dinslaken holen wir seit 1967 kranke und verletzte Kinder aus Kriegs- und Krisengebieten zu einer medizinischen Behandlung nach Deutschland. Hier werden sie in bundesweit kooperierenden Krankenhäusern oder im Medizin-Zentrum im Friedensdorf versorgt. Nach der Rehabilitation in unserer Oberhausener Heimeinrichtung kehren die Kinder zurück zu ihren Familien. Dieses Konzept ist weltweit einmalig.

Die Hilfsorganisation Friedensdorf International sucht für das Koordinationsbüro Sommerkahl/Schöllkrippen eine*n Mitarbeiter*in zur Verstärkung des Teams in Vollzeit.

 

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Sicherstellung der Kontakte und Kontaktpflege zu Krankenhäusern, Spender*innen und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen
  • Mitarbeit und Durchführung von Öffentlichkeits- und Pressearbeit und der Spendenwerbung
  • Koordination der Kinderbetreuung in Krankenhäusern im süddeutschen Raum
  • Absicherung der Kontaktpflege bei der Betreuung der Kinder
  • Freibettenakquise zur kostenlosen Behandlung der Kinder in den behandelnden Krankenhäusern sowie Koordination bei Verlegungen

 

Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossene Berufsausbildung/Studium
  • EDV-Kenntnisse (MS-Office)
  • gute Englischkenntnisse (weitere Sprachkenntnisse von Vorteil)
  • Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Selbständigkeit, Organisationstalent
  • Bereitschaft auch abends oder am Wochenende zu arbeiten, Dienstreisen
  • PKW-Führerschein Klasse B

 

Benefits:

  • abwechslungsreicher Arbeitsalltag
  • Begleitung durch und regelmäßiger Austausch mit Kolleginnen und Kollegen in der Friedensdorf Zentralstelle in Dinslaken/NRW
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD
  • Vermögenswirksame Leistungen und Möglichkeiten der betrieblichen Altersvorsorge

 

Die ausgeschriebene Tätigkeit ist mit 40 Stunden wöchentlich vorgesehen. Einsatzort ist das Büro in 63825 Schöllkrippen.

 

Wir bitten um schriftliche Bewerbungen mit einem anerkannten Berufsabschluss an:

Friedensdorf International

Lanterstr. 21

46539 Dinslaken

 

oder per E-Mail an bewerbung@friedensdorf.de

Vollzeit-Mitarbeiter*in für den Bereich Öffentlichkeitsarbeit

 

Als Kinderhilfsorganisation mit Sitz in Oberhausen/Dinslaken holen wir seit 1967 kranke und verletzte Kinder aus Kriegs- und Krisengebieten zu einer medizinischen Behandlung nach Deutschland. Hier werden sie in bundesweit kooperierenden Krankenhäusern oder im Medizin-Zentrum im Friedensdorf versorgt. Nach ihrer Rehabilitation in unserer Oberhausener Heimeinrichtung kehren die Kinder zurück zu ihren Familien. Dieses Konzept ist weltweit einmalig.

Für unsere Öffentlichkeitsarbeit suchen wir ab sofort eine*n engagierte*n Mitarbeiter*in, die/der unsere humanitäre Hilfe für die Kinder dieser Welt unterstützen möchte.

 

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Betreuung und Kontaktpflege von Spender*innen und Service-Clubs
  • Koordination von PR-Aktionen
  • Mitarbeit bei der Planung, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen
  • Redaktionelle Mitarbeit (z. B. bei der Erstellung von Pressemitteilungen, Jahresberichten, Newslettern, Broschüren etc.)
  • Pflege der Homepage und Social-Media-Kanäle

 

Das bringen Sie mit:

  • Berufserfahrung im Bereich Öffentlichkeitsarbeit
  • hohe Textkompetenz
  • sicherer Umgang mit Social Media
  • sehr gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, CMS wäre wünschenswert)
  • gute Englischkenntnisse
  • Organisationstalent
  • Begeisterungsfähigkeit für die Hilfe von Friedensdorf International
  • sicheres Auftreten und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • hohes Maß an Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft (auch an Abenden und Wochenenden)
  • Führerschein Klasse B

 

Benefits:

  • Das Friedensdorf handelt global nachhaltig und lokal in sozialer Verantwortung
  • eine sinnstiftende und vielseitige Tätigkeit in einem hochmotivierten und kollegialen Team
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD
  • Vermögenswirksame Leistungen und Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge

 

Sie haben Lust etwas zu bewegen und möchten mit uns gemeinsam Kindern aus Kriegs- und Krisengebieten helfen? Senden Sie uns Ihre vollständige Bewerbung mit persönlichem Anschreiben, Lebenslauf und entsprechenden Zeugnissen bzw. Arbeitsnachweisen. Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch zu Vorabinformationen zur Verfügung.

 

Wir bitten um schriftliche Bewerbungen an:

Friedensdorf International

Lanterstr. 21

46539 Dinslaken

 

oder per E-Mail an bewerbung@friedensdorf.de

Das Friedensdorf sucht Mitarbeiter (m/w/d) in Springerfunktion

Das Friedensdorf sucht einen Mitarbeiter (m/w/d) für die Sachspendenabteilung. Die Einsatzgebiete umfassen Arbeiten in unserem Lagerbetrieb in Dinslaken sowie in unseren Verkaufsläden in Oberhausen.

 

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Verkauf und Kassieren
  • Kundenberatung
  • Warenverräumung
  • Lagerarbeiten
  • Sachspendenabholung bei Spender*innen
  • Möbelauslieferung
  • Sortieren von unterschiedlichsten Sachspenden

 

Das bringen Sie mit:

  • Teamfähigkeit sowie ein kollegialer und freundlicher Umgang
  • Vorbildfunktion, die die vielen Ehrenamtlichen motiviert und inspiriert
  • PKW-Führerschein ist erforderlich, eine LKW-Fahrerlaubnis wünschenswert (alternativ ist die Fahrerlaubnis der alten Klasse 3 ausreichend)
  • Eine abgeschlossene Ausbildung im Handwerk oder im Einzelhandel
  • Berufserfahrungen von Vorteil
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Spontanität und Bereitschaft an wechselnden Einsatzorten zu arbeiten
  • gepflegtes Äußeres sowie die Beherrschung der deutschen Sprache
  • Sensible Kommunikationsfähigkeit im Umgang mit vielschichtigen Kundenkreisen
  • Hilfsbereiter Umgang mit Menschen und Spaß am Verkauf

 

Benefits:

  • Das Friedensdorf handelt global nachhaltig und lokal in sozialer Verantwortung
  • eine sinnstiftende und vielseitige Tätigkeit in einem hochmotivierten und kollegialen Team
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD
  • Vermögenswirksame Leistungen und Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge

 

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden, wobei die Stunden flexibel gestaltet werden. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD. Wir verfolgen eine langfristige Personalbindung. Daher stehen für uns Ihre persönlichen Stärken im Fokus.

 

Wir bitten um schriftliche Bewerbungen an:

Friedensdorf International

Lanterstr. 21

46539 Dinslaken

 

oder per E-Mail an bewerbung@friedensdorf.de

Allgemeine Informationen zum Bewerbungsverfahren finden Sie hier:

Grundsatzgedanken zu einer Bewerbung im Friedensdorf