Praktikum im Interladen

with Keine Kommentare

Interladen

Praktikum im Friedensdorf

 

Sachspenden, die nicht in der Heimeinrichtung für die Kinder oder in den internationalen Partnerorganisationen für Bedürftige verwendet werden können, finden nach sorgfältiger Sortierung ihren Weg in den "INTERLADEN".

Gleich an zwei Standorten in Oberhausen (Sterkrade und Stadtmitte) werden Trödel und Altkleider zu Gunsten der humanitären Arbeit vom Friedensdorf verkauft.

Ehrenamtlich Engagierte aus der Umgebung helfen auch bei Schaufenster-Dekoration, Regal-Bestückung, Annahme weiterer Sachspenden und Beratung der Kunden, die oftmals selbst keinen "dicken Geldbeutel" haben. Unser Verkaufs-Team freut sich dabei auf Unterstützung durch interessierte Praktikantinnen und Praktikanten, wochentags von 9:30-18:00 Uhr und samstags von 9:00-14:00 Uhr.

Deine Gedanken zu diesem Thema