Afghanistan – sicher?

with Keine Kommentare

Ist Afghanistan sicher ?

Über Afghanistan als „sicheres Herkunftsland“ spricht die Afghanistan-Spezialistin Frederike Stahlmann, Max-Planck- Forscherin, am Donnerstag, 14. September, 18 Uhr. An der Oberhausener Markuskirche, Dietrich-Bonhoeffer-Straße 5, geht es dabei kurz vor der Bundestagswahl auch um den Streit, inwiefern Flüchtlinge in als sicher bezeichnete Gebiete des Kriegslandes zurückgebracht werden sollen. Veranstalter sind neben der Markusgemeinde und dem Friedensdorf Bildungswerk u. a. auch die Friedensinitiative Oberhausen und das Eine-Welt-Netzwerk.  Frederike Stahlmann hat in Afghanistan als Ethnologin geforscht, sie kennt den Alltag  am Hindukusch und skizziert die aktuelle Lage. Nach einem Überblick steht sie für die Diskussion bereit.

Deine Gedanken zu diesem Thema