21. Dezember 2017

with Keine Kommentare

Kinder verlassen das Friedensdorf, "nach Hause, nach Hause" rufen die Kinder auf dem Weg zum Bus. Eine wichtige Zeit ihres Lebens geht zu Ende. Sie freuen sich auf das Wiedersehen mit ihren Familien und auf neue Chancen für ihr Leben daheim. Friedensdorf-Helfer sind immer wieder erstaunt, wenn sie bei ihren Hilfsflügen „ehemalige“ Kinder treffen. Deren Verbundenheit zum Friedensdorf ist geblieben. Auch über zehn Jahre nach ihrer Friedendorf-Zeit helfen manche den Friedensdorf-Partnern, zum Beispiel bei Arbeiten rund um die Vorstellung „neuer“ Kinder für den nächsten Hilfsflug.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.