Wundertaler kommt ins Friedensdorf

Targobank Mitarbeiter helfen mit den Cents hinterm Komma!

Der Verein unterstützt über die Mitarbeiter-Initiative der TARGOBANK das Friedensdorf International mit 2000 Euro.

Indem die Mitarbeiter dem Verein die Cent-Beträge hinter dem Komma ihrer monatlichen Gehälter zur Verfügung stellen und die TARGOBANK diesen gesammelten Betrag verdoppelt, kann Wundertaler e.V. viele gemeinnützige Organisationen unterstützen. Ganz wichtig ist ihnen dabei, dass die Hilfe auch benachteiligten Kindern und Jugendlichen zugutekommt.

Genau das konnte Anke Tyralla, Filialleiterin bei der TARGOBANK, jetzt erfahren als sie bei der Übergabe der Spende freudig von den Kindern im „Dorf“ begrüßt wurde. „Dank Friedensdorf International bekommen kranke und verletzte Kinder Hoffnung auf eine gesunde Zukunft, weil eine Behandlung in ihrer Heimat nicht möglich ist. Ich freue mich sehr, dass dieses Projekt durch die Wundertaler-Spende unterstützt werden kann.“, so Tyralla.

Foto: Targobank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.