Kinder für Kinder

Gesamtschule Much im Einsatz für das Friedensdorf!

Zum Schuljahresende dankte die Schulleitung der Gesamtschule Much in kleiner Runde den Schülerinnen und Schülern, die nicht nur verantwortungsvolle Aufgaben in der Schulgemeinschaft übernehmen, sondern auch stellvertretend für ihre Klassen das beachtliche Resultat des diesjährigen Aktionstages der Schule entgegen nahmen.

Jedes Jahr werden unterschiedliche soziale Einrichtungen mit einem Spendenbetrag bedacht, der sich aus freiwilligen Dienstleistungen der Schüler zugunsten hilfsbedürftiger Personen ergibt. Ob es das Pflanzen der Blumen, die gründliche Reinigung der Hauseinfahrt, das Gassi gehen mit dem Hund oder die Unterstützung der Fahrt mit dem Rollstuhl ist - an diesem Aktionstag bieten die Schüler ihre Hilfe gegen eine Spende an.

Für das Friedensdorf ist so eine großartige Spende in Höhe von 1.000 Euro zusammen gekommen. Wir danken dem Einsatz der Schüler wie auch der Organisation der Schulleitung und Lehrerschaft sehr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.