Schwäbische Comedy für‘s Friedensdorf

Hillu´s Herzdropfa

Am Sonntag 17. Juni 2018 spielten „Hillu und Franz“ zwei Stunden für das Zwerchfell der Böfiger/Ulmer Besucher. Die Gegensätze von Mann und Frau auf der Alb über Ulm wurden von den Zweien deutlich dargestellt. Wie ticken die Schwaben und wie verhalten sie sich. Auch die Böfinger wurden einbezogen und bekamen ihr Fett weg.

Es war ein gelungener Nachmittag für die Böfinger/Ulmer Bürger. Hillu und Franz sind bekannt im ganzen Schwabenland und haben nach dem Auftritt im Gespräch ihre Hilfe für das Friedensdorf und den Freundeskreis Ulm zugesagt.

Durch Kuchenspenden und vom „Böfinger Bürger Blättle-Kultur“ sind für das Friedensdorf 410,- € zusammengekommen. Wir danken allen Helfern und Spendern für ihr tolles Engagement!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.