9. Dezember 2018

with Keine Kommentare

Auch gemeinsame Spaziergänge im nahegelegenen Wald sind bei den Friedensdorf-Kindern sehr beliebt. An der frischen Luft gibt es ganz viel Neues zu entdecken und die Kinder lernen auf diese Weise verschiedene Bäume, Pflanzen und Tiere kennen, die in ihren Heimatländern nicht vorkommen. Insbesondere die roten Marienkäfer mit den schönen schwarzen Punkten sind bei den ganz kleinen Schützlingen sehr beliebt. Am liebsten würden sie ein paar Marienkäfer mit nach Hause nehmen, um sie ihren Eltern und Geschwistern zu zeigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.