Ein Hochfest der Stimmen im Schloss Berge

with Keine Kommentare

20. Schloss-Berge-Benefizkonzert „Cantabile“ mit grandiosem Ergebnis

Das 20. Schloss-Berge-Benefizkonzert am 8. November 2019 war sowohl musikalisch als auch finanziell ein voller Erfolg für die Lions aus Gelsenkirchen-Buer.

Anke Sieloff (Mezzosopran) und Piotr Prochera (Bariton), zwei beliebte Solisten des Musiktheaters im Revier, sowie Nachwuchstalent Laetitia Stengel sorgten für einen unvergesslichen Abend.

Im Ergebnis stand am Ende des Abends die stattliche Summe von 9.600 €. Insgesamt hat die Konzertreihe in 10 Jahren die stolze Summe von 215.540 € zugunsten des Friedensdorfes eingespielt.

Alle Musiker der Schloss-Berge-Konzerte verzichten uneigennützig auf ihre Honorare, sodass der gesamte Konzerterlös den vom Friedensdorf in Oberhausen betreuten Kindern aus den Krisengebieten der Welt zur Verfügung gestellt werden kann.

 

Herzlichen Dank!

 

Foto v.l.n.r.: Anke Sieloff, Laetitia Stengel, Bernhard Stengel, Piotr Prochera

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.