19. Dezember

with Keine Kommentare

Das Friedensdorf in Oberhausen verfügt über ein Rehabilitationszentrum. Dort werden Verbände gewechselt, Fixateure gereinigt oder krankengymnastische Übungen mit den Kindern durchgeführt. Neben den hauptamtlichen Mitarbeitern unterstützen dort auch viele ehrenamtliche Helfer und japanische Volontäre die Kinder bei ihrer Genesung, damit sie schnell wieder nach Hause können. Momentan wird im Friedensdorf ein neues Reha-Zentrum gebaut, in dem zukünftig auch kleinere operative Eingriffe möglich sein sollen.

 

Foto: Jens Braune del Angel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.