Weihnachtliches Engagement für die Friedensdorf-Kinder

with Keine Kommentare

Tatkräftige Unterstützung des Freundeskreis Mayen

Lange schon wurde der Stand auf dem Mayener Weihnachtsmarkt geplant und vorbereitet. Viele Stunden wurden Plätzchen gebacken, Marmelade gekocht und liebevolle Filzarbeiten angefertigt. Zunächst waren sich die ehrenamtlichen Helfer*innen nicht sicher: Wird es überhaupt Kundschaft geben unter den aktuellen Bedingungen und kann der Weihnachtsmarkt überhaupt stattfinden? Doch es hat sich gelohnt! Stolze 1.000 Euro konnten an den zwei Tagen auf dem Weihnachtsmarkt eingenommen werden. Der Freundeskreis plant bereits fleißig die nächsten Aktionen zugunsten der Kinder im Friedensdorf. Wir bedanken uns ganz herzlich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.