Das neue Bildungsprogramm für 2022 ist da!

with Keine Kommentare

Das neue Bildungsprogramm für 2022 ist da!

Wir freuen uns das neue Programm der Familien- und Erwachsenenbildung für das Jahr 2022 vorzustellen!

Unter Berücksichtigung des aktuellen Pandemiegeschehens und der daraus resultierenden Schutzmaßnahmen, können wir Ihnen auch für das kommende Jahr 2022 ein abwechslungsreiches Programm für „Groß und Klein“ anbieten. On analog oder digital -  unsere angebotenen Inhalte und Programme werden durch fachkundige Kursleiter:innen getragen, die ehrenamtlich durch die Kurse führen und durch treue Teilnehmer:innen, die mit ihrem Beitrag die humanitäre Hilfe für kranke und verletzte Kinder aus Kriegs und Krisengebieten fördern.

Das ist die Besonderheit der Arbeit im Friedensdorf Bildungswerk: es sind die Menschen, die dies erst ermöglichen.

Bei uns finden Sie für verschiedene Altersgruppen, je nach Interessenlage und persönlichen Vorlieben unterschiedliche Themenabende, Seminare und Workshops. Die Angebote starten unter anderem bei Eltern-Kind-Gruppen, Pekip-Kursen und decken viele Themen der Familienbildung ab. Neben Bewegungs- und Entspannungskursen finden Sie im neuen Programmheft eine Bandbreite an verschiedenen Kursen, die darauf abzielen Familien und ihre einzelnen Individuen zu stärken und sie dabei zu unterstützen ein möglichst konfliktfreies und erfülltes Familienleben zu führen.

Einen kleinen Einblick in unsere Themenvielfalt?

In unseren Angeboten der Familienwelten finden Sie Themenabende für Eltern und Erziehungsberechtigte, die sich u.a. den Themen „gesunde Ernährung“, „Grundlagen der kindlichen Entwicklung“, „Rituale und Kommunikation in der Familie“, „Kinder in der Trotzphase“ und „frühkindliches Lernen widmen. Besonders erwähnenswert ist unser Kurs „Erste Hilfe am Kind“, der für Tagespflegepersonen über die Unfallkasse NRW abgerechnet werden kann.

Die Kinderwelten beinhalten die klassischen Eltern-Kind-Angebote wie PEKiP (Prager Eltern Kind Programm) Krabbel- oder Eltern-Kind-Waldspielgruppen und Kurse, die den Schwerpunkt auf die Babymassage oder –zeichensprache setzen. Ein kreativer Mal - Workshop für Eltern und Kinder wie auch ein digitales Selbstbehauptungstraining für Grundschulkinder runden das Programm in diesem Bereich ab.

Der Schwerpunkt der Angebote im Bereich Lebenswelten umfasst im neuen Programm die Förderung und Erhaltung der Gesundheit. Sei es in Kursen wie „Autogenes Training“, „Fit in der Schwangerschaft“, „Waldbaden“ oder „Zen – Fotografie“- überall steht Prävention an erster Stelle. Weitere Kurse zur Persönlichkeitsentfaltung und zur Stärkung des sozialen Miteinanders sind ebenfalls in diesem Themengebiet zu finden.

Die Reise durch die Kulturwelten führt Sie zu Trommelworkshops, Spielanregungen aus aller Welt, Interkulturellen Begegnungen bis hin zu Seminaren, die ihr kreatives Potential fördern.

Weitere Seminare und Kurse aus unserem Programm:

Medienwelten: „Bildbearbeitung mit Photoshop Elements“, „Social Media – Fluch oder Segen“ oder „Smartphone?!-Grundlagen“

Kinder & Krieg: „Strategien gegen Rassismus“, „Kinder aus Kriegs- und Krisengebieten“ oder die „Veranstaltungsreihe „Peace Talks“ in Kooperation mit Cassiopeia e.V.

Das Programmheft sowie unser Hygienekonzept und weitere Informationen zu einzelnen Angeboten sind online einsehbar. Das Programmheft kann auch bei Bedarf per Post zugeschickt werden.

Wir sind laufend nach neuen Kursleitungen zur Erweiterung unseres Programmes auf der Suche! Sollten Sie Interesse an einer Tätigkeit als Kursleitung haben, nehmen Sie bitte gern Kontakt zu uns auf.

Bei Interesse oder Fragen nehmen Sie gerne Kontakt per Email unter bildungswerk@friedensdorf.de  oder  unter der Nummer 02064/4974-141 auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.