Ziehm Imaging GmbH unterstützt die Friedensdorf-Hilfe

2.500 Euro für das Friedensdorf

Anfang April durfte sich das Friedensdorf über eine Spende der Ziehm Imaging GmbH freuen. Die Firma ist seit 1972 auf die Entwicklung, Produktion und globale Vermarktung mobiler C-Bögen im OP-Bereich spezialisiert. Vertriebsingenieur Werner Schmitz (links im Bild) kam stellvertretend in die Friedensdorf-Zentrale, um den Spendencheck in Höhe von 2.500 Euro zu überreichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.