29. Dezember 2022

with Keine Kommentare

Ende September fand im Friedensdorf ein buntes Fest statt. Gemeinsam feierten alle Kinder den Abschied der angolanischen und afghanischen Kinder, die im Oktober und November nach abgeschlossener Behandlung heimkehren konnten. Die große Halle wurde farbenfroh geschmückt und passende Haarbänder wurden gebastelt. Alle Kinder haben sich mit den Rückkehrern gefreut und auch eigene kreative Darbietungen durften nicht fehlen. Die kleinen Kinder haben beispielsweise Macarena getanzt, es gab aber auch selbst ausgedachte Tänze und Gesangsauftritte. Da kam bei den Kindern so richtig Vorfreude auf Zuhause auf.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.