Spendenkonto: IBAN: DE59 3655 0000 0000 1024 00

de en

Vollzeit-Mitarbeiter*in für den Bereich Öffentlichkeitsarbeit

Als Kinderhilfsorganisation mit Sitz in Oberhausen/Dinslaken holen wir seit 1967 kranke und verletzte Kinder aus Kriegs- und Krisengebieten zu einer medizinischen Behandlung nach Deutschland. Hier werden sie in bundesweit kooperierenden Krankenhäusern oder im Medizin-Zentrum im Friedensdorf versorgt. Nach ihrer Rehabilitation in unserer Oberhausener Heimeinrichtung kehren die Kinder zurück zu ihren Familien. Dieses Konzept ist weltweit einmalig.

Für unsere Öffentlichkeitsarbeit suchen wir ab sofort eine*n engagierte*n Mitarbeiter*in, die/der unsere humanitäre Hilfe für die Kinder dieser Welt unterstützen möchte.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Betreuung und Kontaktpflege von Spender*innen und Service-Clubs
  • Redaktionelle Mitarbeit (z. B. bei der Erstellung von Pressemitteilungen, Jahresberichten, Newslettern, Broschüren etc.)
  • Pflege der Homepage und Social-Media-Kanäle 
  • Koordination von PR-Aktionen
  • Mitarbeit bei der Planung, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen
  • Datenpflege und Verwaltung

Das bringen Sie mit:

  • Berufserfahrung im Bereich Öffentlichkeitsarbeit
  • hohe Textkompetenz
  • sicherer Umgang mit Social Media
  • sehr gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, CMS wäre wünschenswert)
  • gute Englischkenntnisse
  • Organisationstalent
  • Begeisterungsfähigkeit für die Hilfe von Friedensdorf International
  • sicheres Auftreten und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • hohes Maß an Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft (auch an Abenden und Wochenenden)
  • Führerschein Klasse B

Benefits:

  • Das Friedensdorf handelt global nachhaltig und lokal in sozialer Verantwortung
  • eine sinnstiftende und vielseitige Tätigkeit in einem hochmotivierten und kollegialen Team
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD
  • Vermögenswirksame Leistungen und Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge

Sie haben Lust etwas zu bewegen und möchten mit uns gemeinsam Kindern aus Kriegs- und Krisengebieten helfen? Senden Sie uns Ihre vollständige Bewerbung mit persönlichem Anschreiben, Lebenslauf und entsprechenden Zeugnissen bzw. Arbeitsnachweisen. Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch zu Vorabinformationen zur Verfügung.

Wir bitten um schriftliche Bewerbungen an:

Friedensdorf International
Lanterstr. 21
46539 Dinslaken

oder per E-Mail an bewerbung@friedensdorf.de

Beitrag teilen